Title: Krisen, Kassen, Konzepte, Kontrollen und die Betriebsprüfung, INSIKA-Inhalte als Vorbild für Österreichs steuerliches Risikomanagement im Kassenbereich
Authors: Huber, Erich
Contributors: HostingInstitution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Pages:35
Language:de
DOI:10.7795/210.20130206R
Resource Type: Text / Article
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Relationships: IsVariantFormOf: ISBN 978-3-95606-001-4
IsPartOf: ISSN 0942-1785
Dates: Available: 2013
Issued: 2013-03
File: Download File (application/pdf) 3.13 MB (3277186 Bytes)
MD5 Checksum: 08580461d3b36404d9cbb99870418780
SHA256 Checksum: 3863b6bf4d63c5f93cd28cbba282768e5873db3756504a10ca5601ff270d5181
Keywords: INSIKA ; Registrierkasse ; Kassensystem ; Betriebsprüfung ; Kassenrichtlinie ; Österreich ; Deutschland ; Revision ; Manipulation ; Risikomanagement ; Fiskalspeicher
Abstract: Die Situation im Umfeld gesetzlicher Aufzeichnungsgrundlagen und deren Vollzug in Betrugsbekämpfung und Betriebsprüfung (BP) bei Registrierkassen (RegK) und Kassensystemen in Österreich (Ö) und Deutschland (D) ist durchaus vergleichbar. Österreich hat in der Kassenrichtlinie (KRL) 2012 die Vorgaben für eine ordnungsmäßige Kassennutzung durch die Steuerpflichtigen (StPfl) bei Erfassung der Geschäftsvorfälle (GVF) klar gestellt und überwacht deren Einhaltung über Kontrollen mittels Kassennachschauen durch die Finanzpolizei (FinPol). Als inhaltliche Grundlagen für die Kassenrichtlinie sind mehrere Punkte aus dem INSIKA-Konzept herangezogen worden, welche – wenn auch teilweise nur freiwillig erfüllbar – die Kassenmanipulation künftig erschweren sowie besser aufspürbar machen sollten, andererseits aber für jene, die die Vorgaben einhalten, Rechtssicherheit gewährleisten sollen.
Remark: This paper is part of the report: Zisky, Norbert (ed.) ; Wolff, Jörg (ed.): Revisionssicheres System zur Aufzeichnung von Kassenvorgängen und Messinformationen. INSIKA ? Konzept, Umsetzung und Erprobung (= PTB-Bericht PTB-IT-18, doi: 10.7795/210.20130206a)   http://dx.doi.org/10.7795/210.20130206a.