Title: Zündtemperaturen in anderen Oxidationsmitteln als Luft
Authors: Brandes, Elisabeth, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 3.7, Grundlagen des Explosionsschutzes
Hirsch, Werner, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 3.7, Grundlagen des Explosionsschutzes
Stolz, Thomas, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 3.7, Grundlagen des Explosionsschutzes
Contributors: HostingInstitution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Pages:21
Language:de
DOI:10.7795/110.20191105B
Resource Type: Text / Report
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Rights: Vervielfältigung nur zum eigenen persönlichen Gebrauch.
Relationships: IsPartOf: ISSN 1868-5838
IsIdenticalTo: ISBN 978-3-95606-459-3
Dates: Available: 2019-11-05
Created: 2018-12
File: Download File (application/pdf) 2.07 MB (2174764 Bytes)
MD5 Checksum: 0c4e170af5c3f124acb2bb8072282dde
SHA256 Checksum: 1755871b7a7122c71fd022ef423ea193092722901d8820348febdfb5d746e5d3
Keywords: Explosionsschutz ; Zündtemperatur ; EN 14522 ; Distickstoffoxid ; nicht-atmosphärische Bedingungen
Abstract: Es wurde die Zündtemperatur von zehn organischen Substanzen in Distickstoff-monoxid/Luft-Gemischen in Abhängigkeit vom N2O-Anteil im Oxidator bestimmt. Die Messungen erfolgten in Anlehnung an die EN 14522. Die Zündtemperatur aller untersuchter Stoffe stieg dabei mit zunehmendem N2O-Anteil an und erreichte spätestens bei einem Distickstoffmonoxidanteil im N2O/Luft-Gemisch von 80 Vol.-% nahezu 600°C. In reinem Distickstoffmonoxid konnten daher unterhalb seiner Selbstzersetzungstemperatur (ca. 600°C) keine Zündungen beobachtet werden. Falls jedoch Zündungen erfolgten, waren sie umso heftiger, je größer der N2O-Gehalt des Gemisches war.
Citation: Brandes, Elisabeth ; Hirsch, Werner ; Stolz, Thomas. Zündtemperaturen in anderen Oxidationsmitteln als Luft, 2018. Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB). DOI: https://doi.org/10.7795/110.20191105B