Title: 326. PTB-Seminar, Aktuelle Fortschritte von Kalibrierverfahren im Nieder- und Hochfrequenzbereich 2024
Authors: Krause, Christian, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 7.6, Kryosensorik, ORCID: 0000-0001-6626-4680
Götz, Martin, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 2.1, Gleichstrom und Niederfrequenz
Langemann, Jannes, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 2.3, Elektrische Energiemesstechnik
Dubowik, Alexander, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 2.3, Elektrische Energiemesstechnik, ORCID: 0000-0001-6267-6418
Bothe, Harald, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Fachbereich 2.1, Gleichstrom und Niederfrequenz, ORCID: 0000-0001-5470-8344

Show all authors (12)
Language:de
DOI:10.7795/810.20240709
Resource Type: Text / Presentation
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Rights: Vervielfältigung nur zum eigenen persönlichen Gebrauch.
Dates: Available: 2024-07-09
Created: 2024-05-15
File: Download File (application/zip) 44.59 MB (46757724 Bytes)
MD5 Checksum: 7d5642f89d23367286359bc7a1d181c8
SHA256 Checksum: 217f2edfae7a97e85b0f653dde712669af39b5f86fe141e10802a1780d57cc1a
Abstract: Elektrische Messgeräte und Messverfahren haben besonders kurze Innovationszyklen, weil sie mit der allgemeinen Entwicklung elektronischer Geräte Schritt halten müssen. Das stellt die akkreditierten Laboratorien vor die Aufgabe, ihr Angebot an Kalibrierungen ständig den Erfordernissen anzupassen und damit selbst neue Messverfahren zu entwickeln.

Unter der Schirmherrschaft des Helmholtz-Fonds e. V. lädt die PTB daher zu einem eintägigen Seminar über "Aktuelle Fortschritte von Kalibrierverfahren im Nieder- und Hochfrequenzbereich" ein, das an ausgewählten Beispielen aus den Bereichen Gleichstrom- und Niederfrequenz sowie Hochfrequenz neue Messmethoden beschreibt und dem Austausch von Informationen und Erfahrungen zwischen den Fachleuten aus der PTB, aus den akkreditierten Laboratorien sowie von weiteren Anwendern aus Industrie und Forschung dienen soll.

Ziel des Seminars ist es, Anregungen für neue Messverfahren zu geben, die den Laboratorien helfen, den an sie gestellten Anforderungen gerecht werden zu können.
Table of Contents: 1 Aktuelle Entwicklungen in der Kleinststromstärkemesstechnik
2 Einsatz eines Kryostromkomparators in der Widerstandsthermometrie
3 Mobile Genauigkeitsprüfung von Ladeeinrichtungen
4 Zweistufiger Induktivteiler für das Leistungsnormal mit Messabweichungen unter 0,3 μV/V
5 „Negative“ Verlustfaktoren bei Kapazitätsmessungen
6 "Magnetische Messtechnik & das Teslaprimärnormal der PTB"
7 Precision Measurements on Modulated Signals Using VNA Methods
8 Neue Messgeräte für die Hochfrequenz- und Gleichspannungsmesstechnik
9 "Basis-HF-Parameter im Sub-THz-Bereich: Wegbereiter für die zukünftigen Kommunikationstechnologien in der 6G-Ära"
10 Der Einfluss des Phasenrauschens bei RF-Anwendungen und moderne Techniken zur Messung
11 Technik und Dosimetrie für die Exposition biologischer Zellen mit elektromagnetischen Feldern
12 Development of a Waveguide Microcalorimeter as RF Power Standard for Frequencies above 170 GHz