Title: Anwendung des Ersatzlastverfahrens zur Kalibrierung von nichtselbsttätigen Waagen : Expertenbericht DKD-E 7-1
Authors: Mitglieder des Fachausschusses Masse und Waagen des DKD, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000-0002-1140-5252
Contributors: HostingInstitution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Pages:15
Language:de
DOI:10.7795/550.20220224
Version:01/2022
Resource Type: Text / Technical Requirement
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Rights: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
CC by-nc-nd 3.0
Dates: Available: 2022-02-24
Created: 2022-01
File: Download File (application/pdf) 715.77 kB (732950 Bytes)
MD5 Checksum: fca5590afbb6d2acab53335245d4183e
SHA256 Checksum: 2984b5a7a18018773f1a26588ce3bf5b0a5f9d8740ae9ac486fb28ced88fb6af
Keywords: DKD-Expertenbericht ; Ersatzlastverfahren ; DKD-R 7-2 Kapitel 4.3.3 ; Kalibrierung ; nichtselbsttätige Waage
Abstract: Der Expertenbericht basiert auf der Kalibrierrichtlinie DKD-R 7-2, Ausgabe 01/2018 [Übersetzung des EURAMET Calibration Guide No.18 Version 4.0 (11/2015)]. Der Expertenbericht beinhaltet ergänzende Anforderungen zur praktischen Durchführung des Ersatzlastverfahrens und unterstützt die erforderliche hohe Kompetenz eines akkreditierten Kalibrierlaboratoriums. Das Ersatzlastverfahren ist im Kapitel 4.3.3 der DKD-R 7-2 beschrieben. Durch die Anwendung des Ersatzlastverfahrens erhöht sich mit jedem Ersatzlastschritt der Messunsicherheitsbeitrag der verwendeten Last und somit die im Kalibrierschein anzugebende Messunsicherheit der Waage. Das Ersatzlastverfahren wird zur Ermittlung der Anzeigeabweichung im Zuge der Kalibrierung verwendet. Die Bestimmung der Wiederholbarkeit und der Abweichung durch außermittige Belastung ist nicht Gegenstand dieses Expertenberichtes.
Citation: Expertenbericht DKD-E 7-1, Anwendung des Ersatzlastverfahrens zur Kalibrierung nichtselbsttätiger Waagen, Ausgabe 01/2022, Revision 0, Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig und Berlin. DOI: 10.7795/550.20220224.