Title: Kalibrierung von Druckmessgeräten : Richtlinie DKD-R 6-1, Revision 3
Authors: Mitglieder des Fachausschusses Druck und Vakuum des DKD, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Contributors: HostingInstitution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Pages:53
Language:de
DOI:10.7795/550.20201221
Version:03/2014
Resource Type: Text / Technical Requirement
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Rights: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
CC by-nc-nd 3.0
Relationships: IsNewVersionOf: DOI 10.7795/550.20180828AI
Dates: Available: 2020-12-23
Issued: 2014-03
File: Download File (application/pdf) 537.21 kB (550105 Bytes)
MD5 Checksum: 9ca7b00ed1aa1ae134c8d4b995b2f773
SHA256 Checksum: 8168c43bf133170cfdc3ec6fbf8d69d52ceda3eb8b580c39073b11adeddd4928
Keywords: DKD-Richtlinie ; Druck ; Druckmessgerät ; Kalibrierung
Abstract: Diese Richtlinie dient dazu, Mindestanforderungen an das Kalibrierverfahren und an die Messunsicherheitsabschätzung bei der Kalibrierung von Druckmessgeräten festzulegen. Sie gilt für Federmanometer, elektrische Druckmessgeräte und Druckmessumformer mit elektrischem Ausgang für Absolutdruck, Differenzdruck und Überdruck mit negativen und positiven Werten. Die Revision 3 enthält geringfügige Korrekturen in den Beispielen sowie redaktionelle Anpassungen zur Präzisierung und besseren Verständlichkeit.
Citation: Richtlinie DKD-R 6-1 Kalibrierung von Druckmessgeräten, Ausgabe 03/2014, Revision 3, Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig und Berlin. DOI: 10.7795/550.20201221