Title: Mit Plasma Töne erzeugen, Konzeption und Bau eines Plasma-Lautsprechers
Authors: Schreiner, Marcel, BZT Bildungszentrum für Technik Frauenfeld, Frauenfeld, SCHWEIZ
Böbel, Manuel, BZT Bildungszentrum für Technik Frauenfeld, Frauenfeld, SCHWEIZ
Contributors: Editor: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
HostingInstitution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Pages:16
Language:de
DOI:10.7795/320.201903
Resource Type: Text / Article
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Rights: Vervielfältigung nur zum eigenen persönlichen Gebrauch.
Dates: Available: 2019-05-15
Accepted: 2017-08-28
Submitted: 2017-06-13
File: Download File (application/pdf) 13.01 MB (13639322 Bytes)
MD5 Checksum: b748cfaab3a4672f1b63c22c0592e72b
SHA256 Checksum: f0aab32cbd5b5fb8a4b52f16a9a435f991934523563209e5e002a465f77ac1c0
Keywords: Plasma-Speaker ; Plasma-Lautsprecher ; Eingangsfilter ; Dreieck-Generator ; Frequenzgang
Abstract: Konventionelle Lautsprecher haben Nachteile: Die schwingende Membran verursacht aufgrund ihrer Masse Verzerrungen und kann den Schall nur in einem gerichteten Kegel abgeben. Beim Plasma-Lautsprecher dagegen wird der Schall durch ein Plasma erzeugt, das durch richtig getaktetes Ein- und Ausschalten eine Membran simulieren kann – jedoch trägheitsfrei und deshalb ohne Verzerrungen.
Series Information: Junge Wissenschaft. Paper 03/2019
Other: In der Jungen Wissenschaft werden Forschungsarbeiten von Schüler/innen, die selbstständig, z.B. in einer Schule oder einem Schülerforschungszentrum, durchgeführt wurden, veröffentlicht.
Citation: Schreiner, Marcel ; Böbel, Manuel. Mit Plasma Töne erzeugen - Konzeption und Bau eines Plasma-Lautsprechers. Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), 2019. Verfügbar unter: https://doi.org/10.7795/320.201903