Title: Neue TRBS 3151 / TRGS 751 "Vermeidung von Brand-, Explosions- und Druckgefährdungen an Tankstellen und Füllanlagen zur Befüllung von Landfahrzeugen"
Authors: Frobese, Dirk-Hans
Contributors: Researcher: Frobese, Dirk-Hans
ContactPerson: Frobese, Dirk-Hans
HostingInstitution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), ISNI: 0000 0001 2186 1887
Pages:6
Language:de
DOI:10.7795/210.20130801A
Resource Type: Text / Article
Publisher: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Rights: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0009-dppl-v3-en8
based on Digital Peer Publishing Licence (DPPL), version 3.0
Relationships: IsNewVersionOf: URL http://www.technischesicherheit.de/ts/article.php?data[article_id]=70544
IsPartOf: ISSN 1868-5838
IsPartOf: ISBN 978-3-95606-062-5
Dates: Available: 2013-11
File: Download File (application/pdf) 548.45 kB (561615 Bytes)
MD5 Checksum: f9a0b383c544c84d18b7616dbd19ded1
SHA256 Checksum: 2bb04b1b947e277d06f9faf509a2aa767905aad3ba811c48777d61debf8b33a5
Keywords: Betriebssicherheit ; Explosiosschutz ; Gefahrstoffe ; Technische Regeln ; Tankstellen ; Füllanlagen
Abstract: Nach mehr als vier Jahren Bearbeitungszeit erschien im Oktober 2012 die neue TRBS 3151/TRGS 751, in der die Anforderungen zur Vermeidung von
Brand-, Explosions- und Druckgefährdungen an Tankstellen und Füllanlagen zur Befüllung von Landfahrzeugen festgelegt werden. Diese Technische Regel
beschreibt die Anforderungen an die Planung, die Installation und Montage, den Betrieb sowie die Wartung und Instandhaltung von Anlagen, an denen die
Kraftstoffbehälter von Landfahrzeugen wie PKW oder LKW mit Kraftstoffen befüllt werden. Gleichzeitig wurde die bisherige TRbF 40 zurückgezogen. Die
TRBS 3151/TRGS 751 erschien zum einen als Technische Regel für die Betriebssicherheitsverordnung und beschreibt die Anforderungen an die Anlagensicherheit
und den sicheren Betrieb von Tankstellen und Füllanlagen. Gleichzeitig erschien die TRBS 3151/TRGS 751 auch als Technische Regel für Gefahrstoffe, da
sie gleichzeitig die Aspekte zum Schutz vor den Gefahrstoffen regelt. Sowohl Tankstellen für die Abgabe von flüssigen Kraftstoffen mit Flammpunkten
unter 55 °C als auch Füllanlagen für Flüssiggas oder Erdgas sind überwachungsbedürftige Anlagen im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung und
bedürfen jeweils der Erlaubnis durch die zuständige Behörde. In dieser TRBS werden insbesondere die Wechselwirkungen der Anlagen untereinander
beschrieben. Neben dem Arbeitsschutz der an einer Tankstelle oder Füllanlage beschäftigten Mitarbeiter wird insbesondere der Schutz anderer
Personen, speziell der Kunden, betrachtet.
Remark: Korrigierte Fassung von: FROBESE, Dirk-Hans. Die neue TRBS 3151/TRGS 751. Eine Technische Regel zur Vermeidung von Brand-, Explosions- und Druckgefährdungen an Tankstellen und Füllanlagen zur Befüllung von Landfahrzeugen. In: Technische Sicherheit, 2 (2012), Nr. 11/12, S. 21-24, ISSN 2191-0073.
Dieser Artikel ist ein Teil des PTB-Berichtes PTB-Ex-4 "13. BAM/PTB-Kolloquium zur chemischen und physikalischen Sicherheitstechnik : Vorträge des 269. PTB-Seminars vom 18. - 19. Juni 2013". Herausgegeben von Michael BEYER und Thomas STOLZ. ISBN 978-3-95606-062-5, ISSN 1868-5838.